Teamführung

Die Führung von Gruppen ist etwas anderes als die Individualführung. Die Teamführung ist erheblich komplexer als die Führung von Individuen.

Die effiziente Führung von Teams erfordert die Erforschung separater Führungsinstrumente

Teamführung meint die Funktion der Steuerung des Rahmens, in dem das Team seine volle Leistungskraft entwickelt.

Hierbei sind die organisatorische Einbettung (z. B. Budgets, Ressourcenbeschaffung, technische Infrastruktur) ebenso bedeutsam wie die Zusammenarbeit mit externen Ansprechpartnern (z. B. Zulieferern, Abnehmer, Kunden und Geldgebern)

die Gestaltung von Formen von Führung (z. B. Beschlussfindung, Reporting)

und  die Art der Zusammenarbeit (z. B. Fehlerkultur, Vertrauensbildung oder Konflikthandhabung).

 

Bei der Teamführungbeeinflusst eine Führungskraft im Rahmen des operativen Führungskonzeptes ein Team bzw. einzelne Mitglieder der Arbeitsgruppe

unter Berücksichtigung der jeweiligen Gruppensituation und

unter Einsatz von Führungsinstrumenten auf einen gemeinsam zu erzielenden Gruppenerfolg (z.B.Gruppenleistung) hin.

 

Seminar + Training + Coaching http://www.akademie-fuer-manager.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*